Der Juli und Wir

30 Jun

die Tage der „kardinalen Klimax“ halten uns noch in Atem.
Im Monat Juli werden neue Energiemuster hinzukommen (klick!)

  • Erste Woche:wir können uns der „Konstruktion“ unseres Lebens jetzt bewusst werden. Sehnsucht nach Halt und Nähe nährt betont die Notwendigkeit von Autonomie und Selbstverantwortung
    Alle Kinder dieser Welt stehen diese Woche unter einem besonderen Stern und ihnen sollte unsere Aufmerksamkeit gelten.
  • Zweite Woche: Kraftvolle Kommunikation wechselt mit altbackenen Liebesbekundungen, Demonstrieren von Stärke mit gefühlvollen Stilblüten, die eine erotisierende Wirkung ausüben können. … und so können wir mit unserem Bedürfnis nach Freiheit allein dastehen. … die Notwendigkeit der Entwicklung zwingt uns, die eigenen Vorgaben der beständigen Prüfung zu unterziehen.
  • Dritte Woche: dafür geht es nun um das Zeigen von Präsenz und die Forderungen, uns unserer Kraft gemäß einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.
    Wunden, die in den letzten 7 Jahren geschlagen wurden, können jetzt durch die Verbindung mit der göttlichen Schöpfungs-Energie des Wasserträgers geschlossen, Schwerter gezogen und Worte ausgeglichen werden.
    Was zusammenkommen- und bleiben soll wird nun auch zusammen geführt.
  • Vierte Woche: Wir schwanken beständig zwischen dem Leichten und schweren und es wird immer schwerer die innere Balance zu behalten.
    …Uns wird radikal bewusst, welche „Baustellen“ noch zu bewältigen sind und wo unsere Kraft verschleißt.

Der Durchgang durch das Kreuz des Himmels
(
27.06.2010, deutsch: Soran): Klick!

Mutter Maria : Wie ihr wisst kommt Erzengel Michael am 17. Juli hoheitlich zurück. Dann wird er die Sonne mit der Erde, das Feuer des Himmels mit dem Feuer der Erde in eurem Bewusstsein verbinden und dadurch ermöglichen, den Weg für Christus festzulegen, der sich ebenfalls nähert. Zahlreiche Lichtschiffe sind in euren Himmeln sichtbar.

Und Seid Die Liebe Eures Heiligen Herzens“
(Juli 2010) durch
Michelle Coutant – deutsch: ShanaVollständiger Text

EE Michael: Füllt euch mit Liebe, mit Freude. Atmet Prana ein. Atmet tief. Das Prana steht euch wieder in einem solchen Ausmaß zur Verfügung, wie ihr es seit Atlantis nicht mehr gekannt habt. Es ist das Elixier des Lichtes, es ist die Liebe aller Kreation, es sind die Adamantinen Partikel, es ist die Grundlage allen Lebens, aller Schaffung.

Atmet durch euer Kronen-Chakra ein; haltet euren Atem, während ihr ihn durch eure niedrigeren Chakren in die Erde hinunterschickt und sie mit LICHT füllt. Atmet aus, während ihr das LICHT durch eure drei niedrigeren Chakren nach oben in eure Herzmitte holt, in der sie mit der LIEBE eures Heiligen Herzens vermischt wird. Atmet es heraus durch eure Herzmitte, durch die Vorder- und Rückseite. Ihr sendet das Liebes-Licht zur Welt, zur Menschheit und zu allen Lebensformen, durch eure Absicht, mit diesem Atem. Ihr könnt dies mit der Violetten Flamme machen, und ihr könnt dieses Liebes-Licht und die Violette Flamme in bestimmte Bereiche der Erde lenken.

Elfe Nexis durch Emilie – 29.06.2010 – Klick!
Die Rückkehr der Elfenwelten – Klick!

N: Wie Du weißt, steht die Erde und Ihre Menschen, sowie die ganze Natur mit Ihren Wesen und Völkern am Scheidepunkt. … E: Wie können wir uns mit Euch verbinden?

N: Atmet und kommt zur Ruhe, stellt Euch vor Ihr befindet Euch in der 5 Dimensions-Energie, die Euch umhüllt und durch Euch fließt. Geht in Euer Herz und sagt, „ich verbinde mich mit den Naturreichen“ und bittet uns, dass wir uns mit Euch verbinden. Gemeinsam werden wir dann die Absicht bekunden, das Ölleck im Golf von Mexiko zu schließen (vollständige Meditation).


ZF Luzifer-Rebellion und Furcht verstehen

Eine planetare Botschaft der Hathor zum Golf von Mexiko

Shala Mata: Beansprucht Eure persönliche Macht!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: