Ueberleben bei Erd-Beben (die ganze Welt wird betroffen sein)

20 Apr

Das Dreieck des Lebens (triangle of life, Doug Coop, Auszug)
Übersetzung von Jaya

Mein Name ist Doug Copp. Ich bin Chef des amerikanischen, internationalen Rettungsteams (ARTI), zuständig für Rettung und Katastrophemanagement bei der erfahrensten Rettungsmannschaft der Welt. Die Information in diesem Artikel wird bei Erdbeben Leben retten.

  • Ich bin in 875 zusammengebrochene Gebäude gekrochen, habe mit Rettungsmannschaften aus 60 Ländern gearbeitet, in mehreren Ländern Rettungsteams gegründet und ich bin ein Mitglied in Rettungsmannschaften vieler Länder.
    Ich war zwei Jahre lang der Experte für Katastrophenlinderung bei den Vereinten Nationen. Ich war bei jeder größeren Katastrophe seit 1985, außer wenn sie gleichzeitig stattfanden.
  • Das erste Gebäude, in das ich hineinkroch war eine Schule in Mexiko City während des Erdbebens 1985. Jedes Kind war unter seinem Pult. Jedes Kind war bis auf die Knochen zerschmettert. Sie hätten überleben können, wenn sie sich in die Reihen neben ihre Pulte gelegt hätten. …
  • Einfach ausgedrückt fällt das Gewicht der Decke beim Zusammenssturz eines Gebäudes auf die Objekte oder Möbel im Inneren und lässt einen Raum oder Lücke neben ihnen frei. Je größer und stärker das Objekt ist, um so weniger wird es zusammengedrückt … umso größer ist die Lücke und die Wahrscheinlichkeit, dass die Person, die diese Lücke zu ihrer Sicherheit benutzt, nicht verletzt werden wird. …

Sicherheitshinweise bei Erdbeben

  1. Beinahe jeder, der sich einfach „hinhockt und abdeckt“, wenn Gebäude kollabieren, wird  zu Tode gequetscht. Leute, die unter Objekte wie  Pulte, (Tische AdÜ) oder Autos kriechen, werden zerquetscht.
  2. Katzen, Hunde oder Babies rollen sich oft in ihre natürliche, fötale Position. du solltest das im Falle eines Erdbebens auch tun … es ist ein natürlicher Sicherheits- Überlebensinstinkt. Du kannst in einer kleineren Lücke überleben. geh neben ein Objekt, neben ein Sofa oder ein großes sperriges Objekt, das nur leicht zusammengedrückt wird, aber eine Lücke neben sich lässt.
  3. Holzgebäude sind die sichersten Konstruktionen während eines Erdbebens. … Wenn ein Holzgebäude wirklich zusammenbricht, werden große Überlebenslücken geschaffen. …
    Steingebäude werden in einzelne Steine zerbrechen. Steine werden viele Verletzungen verursachen aber weniger zerquetschte Körper als Betonplatten.
  4. Wenn du nachts im Bett bist und ein Erdbeben ereignet sich, rolle dich einfach aus dem Bett. Um das Bett wird eine sichere Lücke existieren. Hotels können eine viel höhere Überlebensrate erreichen, indem sie einfach innen ein Schild an die Tür eines jeden Raumes hängen mit diesem Hinweis …
  5. Wenn du während eines Erdbebens nicht einfach aus der Tür oder dem Fenster kommen kannst, lege Dich neben ein Sofa oder einen großen Stuhl und rolle Dich in die Fötusposition zusammen.
  6. Beinahe jeder, der in einem Türrahmen steht, während Gebäude kollabieren, wird getötet. Wie?  Wenn man in einem Türrahmen stehst und der Rahmen fällt vor- oder rückwärts, wird man von der (fallenden  AdÜ) Decke zerquetscht werden. wenn der Rahmen zur Seite fällt, wird man davon halbiert. In jedem Fall wird man getötet.
  7. Gehe niemals zu den Treppen. Treppen haben ein unterschiedliches „Frequenzmoment“ ( sie schwingen anders als der Hauptteil des Gebäudes). … Bleibe von den Treppen weg, sogar wenn das Gebäude nicht zusammnfällt. Die Treppen sind der Teil des Gebäudes, der am ehesten Schaden leidet. … Sie sollten immer auf Sicherheit überprüft werden, auch wenn der Rest des Gebäudes keinen Schaden erlitten hat.
  8. Gelange wenn möglich zu den Außenwänden des Gebäudes oder außerhalb davon. Es ist viel besser draußen zu sein als im Inneren. Je weiter innen man vom äußeren Umriss des Gebäudes entfernt ist, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Fluchtweg versperrt ist.
  9. Menschen in ihren Fahrzeugen werden zerquetscht, wenn die Straße beim Erdbeben von oben herabfällt und ihre Fahrzeuge zusammendrückt. … Alle zerdrückten Autos hatten neben sich 90 cm hohe Lücken außer denen, auf die die Stützen direkt quer gefallen sind.
  10. Ich entdeckte, als ich in ein kollabiertes Zeitungsbüro und andere Büros mit einer Menge Papier kroch, dass Papier nicht komprimiert. Man findet große Lücken um Papierstapel.

1996 machten wir einen Film, der meine Überlebensmethode als richtig bewies.
Die türkische Bundesregierung, die Stadt Istanbul, die Universität von Istanbul, Case Productions und ARTI
arbeiteten zusammen, um diesen praktischen, wissenschaftlichen Test zu filmen. …

Herzensgrüße von Jaya (verschickt durch Jaya (von Abundant Hope))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: