Unsere Gesellschaft liegt auf dem geistigenSterbebett

14 Jul

Der Jugendkult und die Ueber-Betonung der äusseren Schönheit ist besorgnis erregend! Der Satz «man ist so alt wie man sich fühlt» verliert auch immer mehr an Bedeutung.
Wie voraus zu sehen war nimmt auch im Bereich der Kader die Quantität gegenüber der Qualität die Ueberhand. Einige Beispiele aus den letzten Tagen:

  • wir haben eine politische und wirtschaftliche Krise. Beide Bereiche haben in einem Ausmass versagt, das bei den letzten Generationen nicht gab.
  • Viele europäische Regierungen schädigten die EU stark, da sie stets von Subsidiarität (dort entscheiden, wo’s Sinn macht) sprechen, aber das Gegenteil beschliessen. Deshalb scheiterte der Vertrag von Lissabonn beinahe. Die Ueberbringer der schlechten Nachricht (CSU) sollen jetzt schuld sein …
  • Heute wollen die Bankers wieder mit dem Kasino neu starten, obwohl die Gewinne von Goldman Sachs nur wegen der Finanz-Krise und der Staats-Hilfe und tiefe Zinsen ermöglicht werden.
    Die Menschen ergrauen vorzeitig (bei zu hohem Zellstress, haben den Begriff des Gut-Menschen kreiert, stossen selber immer mehr an die eigenen Grenzen – und sind immer noch nicht bereit, das totale Versagen einer ganzen Gesellschaft einzugestehen
  • Das kartesianische Weltbild ist auch mehr oder weniger widerlegt. Die «Gesellschaft» verleugnet dies aber nach wie vor hartnäckig
  • Man „tut“ in der Schweiz, als ob unsere Marktwirtschaft einwandfrei funktioniert. Nach einer erstmaligen Strafe gegen 8 Unternehmungen wegen Verstosses gegen Submissions-Vorschriften (Aufträge untereinander aufgeteilt) zeigten sich Abzocker ziemlich verschämt

Den Vogel hat aber Mr. Geithner abgeschossen (Finanz-Minister des grossen Schnorrers): Zum G8-Gipfel wurden diverse Vertreter arabischer Länder eingeladen, die Saudis aber nicht: Diese sind aber die grössten Schuldner der US – und mussten auch ziemlich heftige Verluste in den letzten Monaten und jahren zur Kenntnis nehmen!
Ade, $ als Leit-Währung. Wir werden dich nicht vermissen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: